Blog DE

Kopierschutz

Anscheinend sind einige meiner Artikel über verschiedene Themen interessant genug, diese unrechtmäßig zu kopieren und anderswo ohne meine Zustimmung oder mein Wissen zu veröffentlichen, ohne diese Website auch nur zu erwähnen. Deshalb war ich leider gezwungen, zum Schutz meines geistigen Eigentums drastischere Maßnahmen umzusetzen und ein Plug-in zu installieren, das verschiedene Tastaturkürzel und Mausklick-Aktionen unterbindet. Verlinkte (und gesicherte) Dateien sollten trotzdem weiterhin zugänglich sein, aber das Kopieren und Einfügen von Objekten aus diesen sollte nun nicht mehr funktionieren.

Wenn Sie auf dieser Site veröffentlichtes Material anderswo verwenden wollen, senden Sie mir bitte eine Nachricht. Ich bin sicher, dass wir zu einer Einigung über die Verwendung des Materials kommen können, die Sie kein Vermögen kostet. (D. h. mit der richtigen Quellenangabe können Sie das Material in den meisten Fällen gerne kostenlos verwenden.)

Elektrifizierung in Subsahara-Afrika: Letztes Hindernis für Entwicklung?

Elektrifizierung in Subsahara-Afrika: Letztes Hindernis für Entwicklung?

Fünfzehn Prozent der Weltbevölkerung lebt in Afrika, diese konsumieren jedoch nur drei Prozent des weltweiten Energiebedarfs. Derzeit werden verschiedene Projekte durchgeführt, um die Energieversorgung des Kontinents zu verbessern. Auf Global Voices weiterlesen … (von mir übersetzt und soeben veröffentlicht).

China: Klage im Zusammenhang mit der Wasserverschmutzung in Lanzhou zurückgewiesen

Im Leitungswasser in Lanzhou wurden Benzenmengen gefunden, die das zwanzigfache des nationalen Sicherheitsgrenzwerts überstiegen.

Ein chinesisches Gericht hat nun die Klage von fünf Einwohnern von Lanzhou gegen die örtliche Wasserversorgungsgesellschaft [de] zurückgewiesen, die die Bürger aufgrund der überhöhten Menge an krebserregendem Benzen im Leitungswasser der Stadt eingereicht hatten. Auf Global Voices Deutsch weiterlesen … (von mir übersetzt und soeben veröffentlicht).

Dies ist die Fortsetzung des ersten Artikels zum Thema auf Global Voices.

Kann ein malawisches Kräutlein HIV heilen? ‚Africa Check‘ hat die Antwort

Werden Afrikaaner in Südafrika wirklich in Massen getötet? Ist es wahr, dass 80 Prozent der Südafrikaner regelmäßig traditionelle Heiler konsultieren? Wie viele Staaten gibt es auf dem afrikanischen Kontinent?

Die neue Website Africa Check versucht, diese und andere Fragen zu beantworten, um Tatsachen von Erfindungen zu trennen und … AUF GLOBAL VOICES WEITERLESEN (von mir übersetzter Beitrag)