Beglaubigte Übersetzungen Deutsch-Englisch – von USCIS und Universitäten akzeptiert

Geld-zurück-Garantie
Einfacher Prozess, transparente Preise
Beglaubigte Übersetzungen von Deutsch auf Englisch

Benötigen Sie eine zertifizierte bzw. beglaubigte offizielle Übersetzung vom Deutschen ins Englische?

Ich helfe Ihnen gerne. Meine zertifizierten Übersetzungen von offiziellen Dokumenten werden von US-Behörden wie USICS (für Visas und Immigration), WES und Universitäten in Santa Barbara County, Los Angeles, Kalifornien und dem Rest der USA akzeptiert. Meinen Übersetzungen liegt eine von mir unterzeichnete und abgestempelte Bestätigung der übersetzerischen Genauigkeit bei. Der Postversand (innerhalb USA) ist inklusive, Express-Versand auf Wunsch. Ich bin von der American Translators Association für Übersetzungen vom Deutschen ins Englische und vom Englischen ins Deutsche zertifiziert.

Sind Sie nicht sicher, wie der Übersetzungsprozess von offiziellen Dokumenten funktioniert? Gestresst?

Keine Sorge, füllen Sie einfach mein einfaches unverbindliches Anfrageformular hier aus, laden Sie die zu übersetzenden Dokumente sicher via SSL hoch, und teilen Sie mir mit, wofür und wie schnell Sie die Übersetzung benötigen. Ich erledige den Rest. Wenn es eilig ist, kann ich auch express verschicken. Ich kann die Übersetzung auch direkt an die Uni oder sonstige US-Institution schicken.

Wie viel kostet eine beglaubigte Übersetzung vom Deutschen ins Englische?

Meine Preisgestaltung ist sehr einfach. Sie bezahlen pro Seite und gegebenenfalls für den Expressversand, alles andere ist inklusive: Übersetzung, gestempelte Genauigkeitsbescheinigung, PDF per E-Mail und die Originalübersetzung per USPS innerhalb der USA. Füllen Sie einfach mein einfaches unverbindliches Anfrageformular hier aus und lassen Sie mich den Rest machen.

Anmerkung: Falls Sie eine beglaubigte Übersetzung vom Englischen ins Deutsche zur Vorlage bei europäischen, deutschen, österreichischen oder schweizerischen Behörden benötigen, muss ich Sie leider an qualifizierte Kolleginnen oder Kollegen vor Ort verweisen. Ich bin weder in Deutschland, Österreich noch der Schweiz ermächtigt bzw. beeidigt. In diesem Fall wenden Sie sich aufgrund der stark variierenden Anforderungen bitte an die örtliche Behörde, die meist eine Liste mit qualifizierten Übersetzerinnen und Übersetzern pflegt.

Überblick über den Vorgang bei zertifizierten bzw. beglaubigten Übersetzungen vom Deutschen ins Englische

Der Vorgang

  1. Sie laden ihr(e) Dokument(e) über das Anfrageformular hoch.
  2. Ich schicke Ihnen ein Angebot/die Rechnung.
  3. Sie zahlen sicher und bequem.
  4. Ich liefere termingerecht mit Geld-zurück-Garantie.
Geld-zurück Garantie für beglaubigte Übersetzungen

Preise

  • 35 USD pro Seite mit bis zu 300 Wörtern
  • Express-Service: 45 USD pro Seite, Wochenende: 50 USD pro Seite
  • Ich akzeptiere auch Euros.
  • Notarielle Beglaubigung auf Anfrage (üblicherweise 25 USD insgesamt)
  • Express-Versand: plus 26,50 USD

Im Preis inklusive

  • Professionelle Übersetzung vom Deutschen ins US-Englische
  • Genauigkeitsbescheinigung mit Originalstempel
  • 100 % Akzeptanz bei USCIS oder WES oder Geld zurück
  • Lieferung per E-Mail innerhalb von 48 Stunden für bis zu 5 Seiten, montags bis freitags
  • Papierkopie inklusive

Häufige Fragen zu zertifizierten Übersetzungen vom Deutschen ins US-Englische

Welche Dokumente übersetzen Sie? Übersetzen Sie auch Dokumente für USCIS oder US-Gerichte oder Zeugnisse?

  • Geburtsurkunden
  • Sterbeurkunden
  • Heiratsurkunden
  • Scheidungsurkunden
  • Deutsche Geburtsurkunden
  • Österreichische Geburtsurkunden
  • Zeugnisse
  • Diplome
  • Leistungsnachweise
  • Sonstige Bildungsnachweise
  • Unterlagen zur Hochschulzulassung
  • Dokumente für Einwanderungsvisa (EB-Visum usw.)
  • Dokumente für Nichteinwanderungsvisa (H1-B, J-1, F-1, Studentenvisa usw.)
  • Arbeitszeugnisse
  • Verträge
  • Vollmachten
  • Testamente
  • Erklärungen
  • und mehr

Wie funktioniert das? Wie beauftrage ich Sie für eine beglaubigte Übersetzung?

1. Sie laden Ihre Dokumente sicher auf meinen Server hoch.

Ich akzeptiere lesbare Scans oder Fotos.

2. Ich sende Ihnen ein unverbindliches Angebot samt Liefertermin.

Bis zu 3 Seiten innerhalb von 24 Stunden mit Lieferung per E-Mail, Mon-Fri.

3. Sie zahlen sicher und bequem.

Bezahlung via Kreditkarte oder PayPal. Andere Zahlungsmodalitäten gerne auf Anfrage.

4. Ich liefere termingerecht.

Express-Zustellung von Papierkopien mit Originalstempel auf Wunsch. Ich kann auch direkt an die anfordernde Hochschule oder Universität liefern.


 

Was ist der Unterschied zwischen einer Beglaubigung und einer notariellen Beglaubigung? Welche Art der Beglaubigung brauche ich? Kann ich der Behörde digitale Übersetzungen vorlegen oder benötige ich Papierkopien?

Beglaubigte Übersetzung

Einer beglaubigten Übersetzung liegt eine vom Übersetzer unterzeichnete und abgestempelte Bestätigung der übersetzerischen Genauigkeit bei. In den USA muss der geeignete Übersetzer hierzu lediglich hinreichend qualifiziert (z. B. ATA-zertifiziert) sein, in anderen Ländern müssen Übersetzer jedoch gerichtlich beeidigt bzw. ermächtigt sein. In den meisten Fällen ist für Übersetzungen für Immigrationszwecke zur Vorlage bei USCIS eine beglaubigte Übersetzung ausreichend. Hier sind zum Beispiel die Anforderungen an Dokumente zur N-400-Einbürgerung aufgeführt, eine Beglaubigung reicht aus. In vielen anderen Fällen, z. B. für Bildungsnachweise für NACES oder AICE oder zur Zulassung an einer US-Universität, reicht eine beglaubigte Übersetzung durch einen ATA-zertifizierten Übersetzer ebenfalls aus.

Notariell beglaubigte Übersetzung

Eine notariell beglaubigte Übersetzung ist eine Übersetzung samt Bestätigung der übersetzerischen Genauigkeit, wobei die Bestätigung vom Übersetzer im Beisein eines Notars unterzeichnet wird und der Notar die Echtheit der Unterschrift bestätigt. Dies kann in manchen Fällen für Übersetzungen zur Vorlage bei Hochschulen und Universitäten sowie vor Gericht erforderlich sein. Bitte fragen Sie bei der betreffenden Stelle oder Behörde nach. Ich bin Ihnen auch gerne dabei behilflich, herauszufinden, welche Art der Beglaubigung notwendig ist.

Digitale Dateien oder Papierkopien?

In einigen Fällen, insbesondere während COVID-19, werden digitale Dateien akzeptiert, möglicherweise digital notariell beglaubigt. Ich liefere innerhalb von 24 Stunden eine PDF-Datei, und nach Bestätigung von Ihnen schicke ich zertifizierte Papierkopien per Post. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte bei der zuständigen Stelle nach, ob auch digitale Dateien akzeptiert werden.

Warum sollte ich gerade Sie beauftragen? Wie steht es mit dem Datenschutz bei Ihnen?

Datenschutz

Seit 2018 bin ich Webmaster der Northern California Translators Association und kenn mich deshalb mit Datenschutz und Cybersicherheit aus. Mein Hund ist der Einzige, der Zugang zu meinem Büro hat. Und der hat keine Daumen, mit denen er meine Passwörter knacken könnte. Ich setze zur Korrespondenz einen dedizierten E-Mail-Server ein. Die von Ihnen hochgeladenen Dokumente sind via SSL verschlüsselt.

Transparent

Ich halte Sie über jeden einzelnen Schritt im Übersetzungsprozess auf dem Laufenden. Ihr Auftrag ist automatisch durch den PayPal-Käuferschutz geschützt. Wenn Sie Papierkopien benötigen, versende ich diese samt Versicherung über den Übersetzungspreis und Sendungsverfolgung.

Digiprove sealCopyright secured by Digiprove © 2021 Carola F Berger