Archiv Juni 2015

Bitcoin Teil 3 – Hashes, Public-Key-Kryptosysteme „für Dummies“ und die Blockchain

Dies ist Teil 3 meiner Blog-Serie über Kryptogeld. Den ersten, einführenden Teil finden Sie hier. Der zweite Teil über das sogenannte Schürfen von Bitcoin ist hier zu finden.

Kurze Wiederholung – Bitcoin = direkte elektronische Transaktionen ohne Mittelsperson

Im ersten Teil habe ich die Hauptidee hinter dem Bitcoin-Protokoll erläutert, das elektronische Peer-to-Peer-Transaktionen ohne eine Mittelsperson ermöglicht. Kurz zusammengefasst funktioniert das Verfahren folgendermaßen:

Weiterlesen

Bitcoin Teil 2 – Bitcoin-Schürfen oder Mining

Dies ist Teil 2 meiner Blog-Serie über Kryptogeld. Den ersten, einführenden Teil finden Sie hier.

Kurze Wiederholung – Bitcoin = direkte elektronische Transaktionen ohne Mittelsperson

Im ersten Teil habe ich die Hauptidee hinter dem Bitcoin-Protokoll erläutert, das elektronische Peer-to-Peer-Transaktionen ohne eine Mittelsperson ermöglicht. Kurz zusammengefasst funktioniert das Verfahren folgendermaßen:

Weiterlesen

Bitcoin Teil 1 – Geschichten über byzantinische Generäle und Pseudonyme oder: Was ist Bitcoin?

Ich werde eine Reihe von Blog-Beiträgen als Vorbereitung auf meinen Vortrag im Rahmen der 56. Konferenz der American Translators Association in Miami mit dem Titel „Bitcoin and Other Cryptocurrencies – Illegal Money or a New Global Payment Option?“ schreiben. Um die Antwort auf die im Titel des Vortrags gestellte Frage vorwegzunehmen: Die Antwort lautet weder-noch oder sowohl-als auch, je nach Blickpunkt.

Das ist nun auch keine richtige Antwort. Fangen wir also ganz von vorne an:

Was IST Bitcoin wirklich?

Eigentlich sollten wir noch einen Schritt zurückgehen: Welche IDEE steckt hinter Bitcoin?

Das Bitcoin-Protokoll will direkte virtuelle Transaktionen ohne dritte Parteien ermöglichen.

Weiterlesen